Beobachtungsbericht Doppelsternhaufen

Sonstiges
Berichte


Hallo,

ich habe am 22.11.2008 von Stegersbach aus diese Zeichnung des Doppelhaufens NGC 884 (rechts) und NGC 869 (links) gemacht.
Als Instrument verw. ich meinen 8" Newton und ein 40mm Okular.
Beide Sternhaufen haben eine Entfernung von ca. 7000Lj.

schoenen Abend

Markus

PS: Der Doppelhaufen ist schon mit freiem Auge im Sternbild Perseus zu beobachten. Am schoensten ist der Anblick aber in einem Feldstecher.


Aktualisiert am 20.05.2009

© BAA
 

Markus Vertesich